TechnologiemetalleHolzinvestments
 Startseite    Über uns    Ihre Vorteile    Kunde werden    Kontakt    Aktuelles

 
  Über uns
Einführung »
Gesellschaftszweck
Unsere Kunden
Geschäftsführung
Beirat
Wirtschaftsprüfer
Geschäftsbedingungen
Anteilswert
Wertentwicklung
Ansparplan
Einmalanlage
Kündigung
Bildergalerie
Zahlen & Fakten
Fragen & Antworten
Videothek



Mehr Unzen,
mehr Sicherheit.

Bitte bestellen Sie unverbindlich unser Informationspaket (diskreter Versand).


 
Die Einkaufsgemeinschaft für Sachwerte GmbH ging im Juli 2013 aus der Einkaufsgemeinschaft für Gold und Silber GbR und der Einkaufsgemeinschaft für Technologiemetalle GbR hervor. Seit 2005 am Markt, sind wir einer der ältesten und erfahrensten Anbieter im Bereich Kauf und Lagerung von Edel- und Technologiemetallen.

  Unsere aktuelle Imagebroschüre
im PDF-Format (ca. 1,5 MB).

Durch unsere genossenschaftliche Prägung stellen wir eine sinnvolle und kosteneffektive Alternative für Investoren dar, die physisches Gold, Silber, Platin und Palladium ankaufen möchten, um eine Diversifikation ihres Portfolios im Sinne der Sicherheit und Werterhaltung darstellen zu können. Wir sind zudem nach unserem Wissen der einzige Anbieter am deutschen Markt, der seine Einkaufspreise ohne Handelsaufschläge an seine Kunden weitergibt. Jeder Kunde partizipiert unabhängig vom Volumen seines Kaufes an den bestmöglichen Einkaufspreisen bei unserem Lieferanten Umicore. Insofern sind auch regelmäßige Käufe im Sinne eines Sparplanes mit kleinen Beträgen sinnvoll und kosteneffektiv möglich. Jeder Kunde entscheidet frei für sich selbst, wann mit welchem Betrag welches Metall angekauft werden soll.

Neben den Edelmetallen, bieten wir im Geschäftsbereich Technologiemetalle den Kauf von Indium, Gallium, Germanium, Rhenium und den Seltenen Erden Neodym, Dysprosium, Europium, Terbium und Yttrium an.

Die Geschäftsführung der Einkaufsgemeinschaft besteht aus Dipl.-Ing(FH), MPhil, Dr.rer.nat. Jürgen Müller, Dipl.-Kfm. Jörg Werner und Jacqueline Völker (ppa.). Ein interner Beirat, bestehend aus Kunden unserer Einkaufsgemeinschaft, überwacht und kontrolliert kontinuierlich die Tätigkeit der Geschäftsführung und erstattet allen Kunden jährlich einen Bericht. Als externes Prüforgan, prüft und testiert ein Wirtschaftsprüfer jährlich die Buchführung und Berechnungen der Einkaufsgemeinschaft. Die Testate werden den Kunden im Kundenbereich unserer Homepage zur Verfügung gestellt.

Eine kostenintensive Vertriebsstruktur, die sich in höheren Gebühren niederschlagen müsste, besteht gewollter Weise nicht. Vielmehr konnte aufgrund des starken Wachstums der Einkaufsgemeinschaft zu Beginn des Jahres 2008 die Administrationsgebühr von 2,4 % pro Jahr auf 1,8 % gesenkt werden. Zu Beginn des Jahres 2009 erfolgte eine weitere Senkung auf 1,5 % und im Zeitraum April bis September 2010 eine weitere Senkung auf 1,2 % pro Jahr (alle Prozentzahlen brutto, d.h. inkl. 19% MwSt.). Im Zuge der Umwandlung der GbRs in die jetzige GmbH-Struktur erfolgte eine dritte Senkung der nominalen Lagergebühren von 1,2 % auf 1,08 % für Silber, und von 1,2 % auf 0,96 % für Gold, Platin und Palladium. Weitere Informationen zu unseren Lagergebühren finden Sie hier.

Die renommierten Fuchs-Briefe urteilten in einem Bericht im März 2010 daher auch korrekterweise wie folgt:

"Die [damalige] Gold und Silber Einkaufsgemeinschaft GbR ist ein schlank aufgestellter Investmentclub für Edelmetalle, der auf einen teuren Vertrieb verzichtet und stattdessen auf Mund-zu-Mund-Propaganda setzt. Die handelnden Personen stammen nicht aus dem Finanzsektor. Gleichwohl wirkt die Konstruktion durchdacht und effizient. Statt eines externen Treuhänders übernehmen vier Anlegervertreter die Kontrolle der Geschäftsführung in einem Prüfungsausschuss. Wem eine solche Kontruktion ausreicht, der erhält außerordentlich günstige Konditionen für die Edelmetallanlage."

Seit der Jahrtausendwende rücken Sachwerte berechtigterweise wieder mehr und mehr ins Blickfeld der privaten Sparer. Weltweite Wirtschafts- und Währungskrisen sowie überproportionales Wachstum der Geldmengen legen die Saat für ein inflationäres Umfeld in den kommenden Jahren, dem Geldwerte zum Opfer fallen werden.

weiter »



Einkaufsgemeinschaft für Sachwerte GmbH   Tel. +49 (0)7323-9201392   Kontakt   Impressum   AGB    Bookmark