Kein unbekanntes Formular ...


Steuerfreie Gewinne nach einem Jahr Haltedauer
Seit 2009 werden alle Spekulationsgewinne im Rahmen der Kapitalertragsteuer mit bis zu 28% besteuert (25% Kapitalertragsteuer zzgl. Solidaritätszuschlag und ggf. Kirchensteuer, siehe Wikipedia Externer Link).

Der Gesetzgeber hat jedoch eine Reihe von Ausnahmen von dieser Steuer vorgesehen, z. B. bei Immobilien und Immobilienfonds, ausländische Grundstücksfonds, geschlossene Schiffsfonds, Riester- und Rürup-Renten und auch physische Metalle.

Die Metalle, die Sie über unsere Einkaufsgemeinschaft erwerben und die sich in Ihrem unmittelbaren Eigentum befinden, grenzen sich diesbzgl. klar von ETFs (Exchange Traded Funds) oder ETCs (Exchange Traded Commidities) ab, die dieser der Kapitalertragsteuer unterliegen.


Abgeltungssteuer


Für in Deutschland unbeschränkt steuerpflichtige Privatpersonen, die Edel- oder Technologiemetalle in ihrem Privatbesitz halten, gilt:

Diese Erläuterungen stellen keine steuerliche Beratung dar. Im Zweifelsfall ziehen Sie daher bitte Ihren Steuerberater zu Rate.



Jetzt kostenfreies Informationspaket anfordern
Vorname, Name *:

Straße *:

PLZ, Ort *:

E-Mail:

* Diese Pflichtfelder bitte ausfüllen.
Wie haben Sie von uns erfahren?

Ggf. Ihre Nachricht an uns:
Datenschutz: Wir verwenden Ihre Adresse ausschließlich zum Versenden unseres Informationspaketes. Eine Speicherung und weitere Verwendung unsererseits oder die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt. Versand erfolgt in einem neutralen Umschlag.



Logo

Folgen Sie uns auf:

FB    Youtube    RSS


Tel.
+49 (0)7323 9201392


Brief
gro.reblisdlog@8102ofni

Adresse
Einkaufsgemeinschaft
für Sachwerte GmbH
Ulmer Straße 23
D-89547 Gerstetten


Dienstleistungen
dotEdelmetalle
Handel
Aktuelle Preise
Lagerung CH
dotTechnologiemetalle
Handel
Lagerung DE

copyright 2005 - 2018 | Einkaufsgemeinschaft für Sachwerte GmbH
Impressum  |  AGB  |  Datenschutzerklärung  |  Sitemap
dot
^